Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aufgeräumte Strände, gepflegte Promenaden und Wege, saubere Sanitäranlagen und Spielplätze – wir arbeiten täglich daran, Ihren Urlaub an der Hohwachter Bucht so angenehmen und entspannt wie möglich so machen. Dazu gehören auch umfangreiche Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten der touristischen Infrastruktur und Anlagen, die wir für Sie zur Verfügung stellen. Dazu kommt die Organisation der verschiedenen Veranstaltungen, wie Konzerten, Ausstellungen oder Sportprogramm. Diese Arbeiten und Angebote werden unter anderem durch die von Ihnen gezahlten Kurabgaben finanziert. Dafür sagen wir Danke. Und möchten Ihnen dafür auch etwas zurückgeben. Deswegen erhalten Sie mit der ostseecard nicht nur den Nachweis, dass Sie Ihre Kurabgabe gezahlt haben, sondern auch verschiedene Vorteile, die Ihnen von den Kurbetrieben sowie von vielen Geschäften, Restaurants und Freizeiteinrichtungen der Region zur Verfügung gestellt werden.

Eine Übersicht über alle Vorteile und die wichtige Funktion der Kurabgabe und Ihrer ostseecard, bekommen Sie im praktischen Flyer unten auf dieser Seite. Eine Kurabgabepflicht besteht im Übrigen nur in Hohwacht und Blekendorf. In den anderen Urlaubsorten der Hohwachter Bucht wird keine Kurabgabe erhoben. Ihre ostseecard erhalten Sie entweder von ihrem Gastgeber nach Ihrer Ankunft oder in der Touristinformation. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von der Kurabgabe befreit.

Einige Vorteile im Überblick:

- Freier Strandzugang in 18 Ostseebädern in Schleswig-Holstein

- Individuelle Angebote in den Urlaubsorten

- Zahlreiche Vergünstigungen bei Veranstaltungen

- Rabatte in Geschäften und Freizeiteinrichtungen

Ostseecard-Flyer 2022


Kurabgabe 2022

Hohwacht

KurabgabesaisonPreis pro Person
01.01. bis 31.05.1,50 € pro Tag
01.06. bis 30.09.2,50 € pro Tag
01.10. bis 31.12.1,50 € pro Tag
Jahreskarte65,00 € pro Kalenderjahr

Kinder unter 18 Jahren sind kurabgabefrei. Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten 30% Ermäßigung, Behinderte mit einem Behinderungsgrad von mind. 80 erhalten 50% Ermäßigung auf die Kurabgabe. Nach Entrichtung der Kurabgabe wird die Ostseecard ausgehändigt. 

Blekendorf

KurabgabesaisonPreis pro Person
01.05. bis 31.05.1,50 € pro Tag
01.06. bis 31.08.3,00 € pro Tag
01.09. bis 15.09.1,50 € pro Tag

Kinder unter 18 Jahren sind kurabgabefrei. Behinderte mit einem Behinderungsgrad von mind. 70 erhalten 50%, mit einem Behinderungsgrad von mind. 91 100% Ermäßigung. Nach Entrichtung der Kurabgabe wird die Ostseecard ausgehändigt. Für Gäste aus der Feriengemeinde Blekendorf ist das Parken am Sehlendorfer Strand mit der Ostseecard frei.