Boogie-, Blues- und Folknächte 2021

Auch in diesem Jahr lässt die Corona-Pandemie ein normales Konzertgeschehen noch nicht wieder zu. So können auch die Hohwachter Boogie-, Blues- und Folknächte 2021 nicht ganz wie gewohnt stattfinden. Umso mehr freuen wir uns, dass die Corona-Regeln es zulassen, im kleinen Rahmen einige Open-Air-Konzerte zu veranstalten. Denn mal ehrlich, wir alle vermissen doch das Live-Konzert-Feeling, oder?! Wir haben also ein kleines, aber feines Programm mit fantastischen Musikern zusammengestellt, das gegebenenfalls auch noch erweitert wird.

 

Alle Konzerte finden an der Hohwachter Flunder statt. Die Musiker stehen auf der „Gangway“ der Flunder und Sie können es sich einfach um die „Bühne“ herum am Strand gemütlich machen und endlich wieder Live-Musik genießen.

 

Los geht‘s immer um 17:00 Uhr. Alle Konzerte sind kostenfrei.

 

Hier eine Übersicht der bisher geplanten Konzerte im Rahmen der kleinen Boogie-, Blues- und Folknächte:

 

 

 

Hörbie Schmidt & Lili Czuya

Samstag 10.07.21

Hörbie Schmidt & Lili Czuya

2 Generationen – 2 Stimmen – 2 Gitarren

 

ROCK • POP • BLUES • BALLADEN • NORDDEUTSCHE LIEDER • EIGENE SONGS
LIVE MIT WITZ & CHARME!

Dave Goodman & Martin Röttger

Mittwoch 21.07.21

Dave Goodman & Groove Minister
(alias Martin Röttger)

100% unplugged, Mobil und leise mit wenigen Mitteln!

Überzeugen Sie sich selbst von diesem einmaligen Act. Diese beiden Künstler sind mehr als Musik!

 

 

The Line Walkers

 

 

 

Freitag 23.07.21

The Line Walkers –
A Tribute to Johnny Cash

Um das musikalische Vermächtnis eines großen Künstlers zu erzählen, braucht es viel Zeit. Um dieses zu erleben, braucht es einen Abend: The LineWalkers!

 

Die mitreißende Liveshow nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise durch die  Schaffensphasen des Johnny Cash von „Walk The Line“ über „Get Rhythm“ und „Jackson“ bis hin zu „Hurt“.

 

 

 

 

Robbie Doyle

 

 

 

Samstag 31.07.21

Robbie Doyle mit Peter O'Callahan & Norbert Wehde

Robbie Doyle hat sich der in Irland so genannten „klassischen Variante“ der traditionellen irischen Musik verschrieben. Klassisch dabei ist nur die Instrumentierung, nicht die Performance – ansteckend, mitreißend bis betörend eindringlich und dabei überzeugend virtuos.

 

 

Kalle Reuter & Martin Röttger

 

 

Dienstag 10.08.21

Kalle Reuter & Martin Röttger

Beeinflusst von der improvisationsfreudigen Rockmusik der 1970er Jahre präsentiert das Duo sowohl bekannte Stücke als auch eigene Titel.

 

 

 

The Modern Boogie Woogie Duo

 

Freitag 13.08.21

The Modern Boogie Woogie Duo

Zusammen bringen Niels von der Leyen und Andreas Bock die Tradition der authentischen Boogie-Woogie & Blues- Duos in der traditionellen Besetzung mit Piano und Drums auf die Bühne! Sie gehen aber auch immer wieder innovativ aus dem klassischen Bereich heraus und starten eine Reise in die moderne Welt des Zeitgenössischen!

 

 

Abi Wallenstein

 

 

Montag 23.08.21

Abi Wallenstein & Friends

Abi singt den Blues mit einer Selbstverständlichkeit und Unaffektiertheit, die total überzeugend ist, und die, zusammen mit seiner souveränen Bühnenpräsenz, innerhalb von kürzester Zeit jedes Publikumsherz erobert. Unterstützt wird die Hamburger Blueslegende von dem fulminanten Duo am Piano und an der Harp Georg Schroeter und Marc Breitfelder sowie dem unschlagbaren Martin Röttger am Schlagzeug.

 


 Breitenstein Country Band

 

VERLEGT auf
Donnerstag 02.09.21

Breitenstein-Country-Band

Howdy! 54° 11´ 54´´ Nord, 10° 29´ 36´´ Ost: hier versteckt sich Breitenstein, eine kleine Ortschaft - deep in the heart of the Holstein-Mountains - welche seit 2015 die Geburtsstätte der Breitenstein-Country-Band ist.
Absolutely New Country Music haben Sie sich auf die Fahnen geschrieben – eine bis dato hierzulande völlig neue Musikrichtung - melodiös, kraftvoll, groovig, überzeugend!