ACHTUNG:

Ab dem 17. Mai 2021 dürfen Beherbergungsbetriebe (inkl. Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze) wieder öffnen und Urlauber empfangen. Die vom Land Schleswig-Holstein vorgegebenen Hygieneregeln müssen eingehalten werden.

 

Aktuelle Informationen

 
Liebe Gäste und Vermieter,

Voraussetzung für eine Beherbergung in touristischen Betrieben ist die Einhaltung der vom Land Schleswig-Holstein vorgegebenen Hygieneregeln. Hierzu zählt auch, dass jeder Urlauber bei Ankunft einen negativen Corona-Test vorlegen muss, der nicht älter als 48 Stunden ist und am Heimatort gemacht wurde. Danach sind keine weiteren Testungen mehr vorgeschrieben.  Alle Betriebe sind verpflichtet, dies zu kontrollieren und zu dokumentieren.

 

Ausgenommen von der Testpflicht sind:

  • Personen, die vollständig geimpft sind (seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung sind mindestens 14 Tage vergangen)
  • Personen, bei denen eine SARS-CoV-2-Infektion mittels eines PCR-Tests nachgewiesen wurde - die Erkrankung muss mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate zurückliegen
  • Personen, die von einer SARS-CoV-2-Infektion genesen sind und einmalig eine Impfstoffdosis erhalten haben (seit der Impfung sind mindestens 14 Tage vergangen)
  • Kinder unter 7 Jahren

Weitere Informationen zu Ausnahmen für geimpfte, genesene und getestete Personen finden Sie hier.

 

In der Innengastronomie gilt die 3G-Regel, nur Nicht-Geimpfte und Genesene unterliegen weiterhin der Testpflicht. Der Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein.

 

Das Land Schleswig-Holstein sowie der Deutsche Tourismusverband (DTV) haben Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um Vermietung und Stornierung von Ferienunterkünften auf Ihrer Webseite veröffentlicht. Diese finden Sie hier: FAQ Freizeit und Tourismus (Land SH) und FAQ für Gastgeber (DTV)

 

 

Informationen zu den Regelungen rund um Corona finden Sie auf den folgenden Seiten:

 

Kostenpflichtige Coronatests, 3G-Regel und Ausnahmen - Gesundheitsministerium SH (Stand 11.10)

Formular Beaufsichtigte Selbsttests

 

Corona-Verordnung für das Land Schleswig-Holstein - gültig ab 20. September

 

 

 

Tourismuskodex für die Ostseeküste Schleswig-Holstein und die Holsteinische Schweiz während der Corona-Pandemie - Ostsee-Holstein-Tourismus

 

Orientierungshilfe Schutz- und Hygienekonzept (DTV)

 

Exit-Strategie-Empfehlungen für Hotellerie und Gastronomie vom DEHOGA

 

Checkliste für Schutz- und Hygienestandards für Vermieter/Orientierungshilfe des DTV zur Wiedereröffnung von Ferienunterkünften in Corona-Zeiten

 

 

Liebe Gäste, halten Sie Ihren Vermietern und uns die Treue. Gerne wird Ihre geplante Reise auf einen späteren Zeitpunkt umgebucht.

 

Trotz aller Widrigkeiten – bleiben Sie gesund, optimistisch und guten Mutes!

Ihr Team der Hohwachter Bucht Touristik GmbH


Aktuelle Informationen finden Sie auch unter folgenden Links:


www.bundesregierung.de

www.schleswig-holstein.de

www.sh-tourismus.de/faq-corona

www.tvsh.de

www.ib-sh.de

www.ostsee-schleswig-holstein.de

www.kreis-ploen.de

 

Corona Testzentren -KOSTENPFLICHTIG ab dem 11. Oktober!

 

Empfehlung
: 1 Stunde vor Testung nichts mehr essen und trinken, damit das Testergebnis nicht verfälscht wird!

 

Futterkamp

  • FILIPPOS Erlebnisgarten; Blekendorfer Berg 1a, 24327 Blekendorf

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag (inkl. Feiertags) 14.00 – 18.30 Uhr
 
Kosten: 12,-€